RheinRuhrExpress
  Winterspezial Rheinbahn 2010
 
"Der Winter im Januar und Februar 2010 brachte lange kalte und vorallem schneereiche Tage mit sich.
Dies erwieß sich für den Hochflurfan als äußerst positiv, denn die GT8 kehrten auf viele Linien nach langer Abwesenheit zurück um dort den Schnee/Eisbrecher zu geben.
Aber seht einfach selbst:

Auf der 706 kehrten Anfang 2010 die GT8 zurück.
2661 steht am 6.1 an der Haltestelle Merowingerplatz am Steinberg:


3055 schlägt sich am 8.1 tapfer durch den Schnee in der Landeshauptstadt:


Nach langer Abwesenheit kehrten zumindest vereinzelt die GT8 wieder auf die 701 zurück.
2662 steht am 6.1 abfahrbereit am Benrather Betriebshof:


Am 9.1 versinkt sogar die Altstadt Zentimeter hoch im Schnee. 2024 schlägt sich (noch?) durch den Schnee in der menschenleeren Altstadt:



Unglaubliches Comeback der GT8 auf der 709.
Der erste Kurs von Lierenfeld "hoch nach Gerresheim" wurde mit einem GT 8 gefahren.
2671 ist am 7.1 der besagte Kurs und steht nun am Gerresheimer Krankenhaus und wird gleich nach Neuss fahren:


Weils so selten zum Einsatz kommt das Linienband 709, welches ürbigens nur die Endbezeichung Grafenberg kennt:



Obwohl ein Feiertag kommt am 1.1 GT8 2967 Solo auf der 704 zum Einsatz:


Am 9.1 tobte sich Schneestrum "Daisy" über NRW aus.
4208 stört das wenig und bahnt sich tapfer seinen Weg auf der Überlandstrecke von Düsseldorf nach Meerbusch:


Da macht sogar ein Nachschuss Spaß. 4202 zieht eine nette Schneefahne hinter sich her:



2661 steht am 3.1  mit der 706 am Jan Wellem Platz:


Hochflurige Impression am Abend des 3.1 am Steinberg:


Am 9.1 herrscht Ausnahmezustand in Düsseldorf. Schneeverwehungen, hoher Schneefall  bringt Schneesturm "Daisy" mit sich. 2659 erklimpt den Wehrhahn und zeigt sich reichlich unbeeindruckt von dem wilden Treiben:



Am  8.1 fährt 3053 mit der 719 durch das verschneite Gleisbett kurz vor dem Landtag:


Kaum wiederzuerkennen bei dem heftigen Schneetreiben, der Belsenplatz.
4232 fährt unbeeindruckt davon auf der U74 und verrichtet zuverlässig seinen Dienst:




2662 "Die Linie gegen Rechts" ist am 6.1 auf der 701 unterwegs und soll bei wieder aufkommenden Schneefällen dafür sorgen, dass die Strecke der 701 trotzdem weiter befahrbar ist:


Zentimeterhoch liegt der Schnee auf den Straßen und den geparkten Autos.
Doch der Stadtlöwe 7569 erbringt tapfer seine Leistungen auf der 732 hier in Alt Eller:



Winternachtstraum am 3.1  am Steinberg:


Am 7.1 ist 2671 im Winterseinsatz auf der 709 und erreicht gleich die Heinrich Könn Straße:




















 
   
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=
rheinruhrexpress.de.tl