RheinRuhrExpress
  V160 2011
 
"Bilder rund um die V160 aus dem Jahr 2011:


Nach dem 225 003-3 ausreichend getankt hat übernimmt sie einen Notfallwagen im Koblenzer Hauptbahnhof:



Auch nach über einem Jahr fährt sie weiter tapfer den Ersatzverkehr auf der Steilstrecke Boppard-Emmelshausen die BR 218. Am 4.1 ist 218 414-1 mit ihrer RB nach Emmelshausen unterwegs:


Wer hätte das gedacht? Die 218 kehrt wieder zurück nach Nordrhein-Westfalen. Grund dafür der akute Talentmangel.
218 139-4 kommt am Abend des 13.1 im Kölner Hauptbahnhof ein:


Endlich kann man wieder stilecht von Euskirchen nach Köln reisen.
Auch wenns nur einmal am Tag die abendliche RB 24 Leistung ist. Mit dieser gelangt nämlich 218 139-4 von ihrem Einsatzgebiet in der Eifel wieder zurück zu ihrem BW Köln Deutzerfeld:



218 287 durchfährt am 28 Januar mit einem Bauzug Düsseldorf Eller:


Symbolträchtiges Bild am 14.2 im Bahnhof Euskirchen.
Eine Linie zwei Fahrzeuge.
Links 218 208-7 als einsetzender Talentersatz, rechts Planumlauf bestehen aus 644 019:


218 208-7 fährt am 14 Februar nach Kuchenheim ein:


Nun ist das Trio perfekt. Neben 218 139 und 218 208 ist neu die Kemptnerin 218 360-6 für den Einsatz auf der Voreifelbahn eingetroffen. Am 14.2 verlässt sie qualmend den Bahnhof Rheinbach:


Eine schöne Kombination.
218 387 und 218 105 werden zusammen von Köln nach Frankfurt überführt.
Am 19.2 festgehalten in Köln West:



225 021 durchfährt am 26 Februar Duisburg Entenfang:


218 261 rangiert am 26.2 in ihr BW in Duisburg Entenfang:


V160 Feeling. In Duisburg Entenfang röhren gleich zwei 218 um in ihrem BW zu rangieren. Gut erkennbar 218 261 und etwas versteckt startet die gelbe 218 287 gerade ihren Motor:


Die ehemalige 216 und jetzige Nummer 9 der Niag schert mit  einem überschaubaren Güterzug in Düsseldorf Rath ein:


Bei typischen tristen Wetter im Bergischen trifft der Stahlbomber in Hohenlimburg ein:

225er Pärchen warten auf die Einfahrt ins Werk. Festgehalten vor dem Stellwerk in Hohenlimburg:

225 021 und 225 133 mit ordentlich Tele auf dem Weg vom Bahnhof Hohenlimburg zum Werk:

So nah können Fußgänger geballter V160 Power wohl nur selten kommen. In Hohenlimburg überfahren 225 133 und 225 021 die Lennebrücke in Richtung Duisburg:

Schon sehr bald nicht mehr möglich. V160 mit altem Bahnhof.
Denn die Abrissarbeiten des alten Bahnhofs sind in vollem Gange:


Im schönsten Sonnenlicht rangiert die gelbe 218 287 am 4.11.2011 "Baugerümpel" am Düsseldorfer Hauptbahnhof herum:


 
   
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=
rheinruhrexpress.de.tl