RheinRuhrExpress
  Oberschwaben Special 2011
 
"Vom 21 bis zum 23.3.2011 war ich zu Besuch bei einem Bahnfan in Oberschwaben, genauer an der Südbahn. Hier gibts nun Bilder von dem kleinen Abstecher ins Dieselparadies:


Zuerst die "Hausstrecke" die schwäbisch Dieselpiste auch Sübahn genannt:


Los gehts mit dem Platzhirsch, dem mit der 218 bespannten IRE von Stuttgart nach Lindau in Ravensburg:


Wieder schwerer Regionalverkehr und damit ein Fall für die 218 der IRE Stuttgart-Lindau diesmal kurz nach Aulendorf:


Der Starzug auf der Südbahn ist der "Kieser", welcher am 23.3 mit der 225 809 bespannt ist und lautstark durch Ravensburg röhrt:


Eine kleine Nebenbahn zweigt in Aulendorf von der Südbahn ab. Hier ist eine Traktion der HzL unterwegs Richtung Tübingen:



218 427 befindet sich mit ihrem IRE kurz vor Ravensburg:


294 779 ist mit einer kurzen Güterzugübergabe nach Ravensburg unterwegs und muss dazu in Niederbiegen rangieren. Festgehalten am 23.3 im schönsten Sonnenlicht und mit den einzigen Formsignalen entlang der Südbahn:


Natürlich ist auch der Fernverkehr Aufgabe der 218. Am 23.3 donnert 218 499 zusammen mit einer weiteren 218 mit dem IC 119 durch Niederbiegen dem fernen Ziel Innsbruck entgegen:


Da das BW Ulm im März nicht genügend eigene Maschienen der BR 218 hat hilft die in Haltingen arbeitslose 218 326 auf der Südbahn aus und wurde am 23.3 mit einem N-Wagenpark von Ulm nach Lindau bei der Einfahrt in Ravensburg festgehalten:



Abseits der Südbahn:

Neben der Südbahn gings noch an eine andere Dieselpiste, das Allgäu. Hierbei stand insbesondere ein umgeleiteter Güterzug im Fokus.

Zuerst jedoch ein Regionalzug gezogen (natürlich) von der 218, der hier wunderschön vor dem Enzisweiler Weiher unterwegs ist:


232 109 zieht ihren "Umleiter" direkt entlang der Landstraße:


Und nochmal der Umleiter. Diesmal im Streiflicht auf eine hochgelegenen Kurve in Winterstetten:


Und im wirklich aller aller letzen Sonnenlicht konnte die HGK (!) mit einem Öler bei Tannhausen zum perfekten Tagesabschluss aufgechippt werden:


Insgesamt also zwei abwechslungsreiche Tage mit der gewissen etwas Diesel.
Danke dafür Andi =)

 
   
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=
rheinruhrexpress.de.tl