RheinRuhrExpress
  Gt8S Einsatz auf der 715_703
 
"
Alle Jahre wieder bringt der Metro Group Marathon GT8S auf die 715, da diese an der Luisenstraße einen Gleiswechsel befahren muss.
In Eller ist 3046 unterwegs festgehalten in der engen von Altbauten geprägten Gumbertstraße.
Aber diesmal ist dies definitiv der letze Mal der Fall. Denn schon in einem Monat wird man keine Rot Weißen Straßenbahnen mehr in Düsseldorf finden. Grund genug für ein XXL Special zu diesem letzen großen Sondereinsatz:


3048 befindet sich am Morgen an der Haltestelle Alt Eller und wird gleich seine Endstelle Vennhauser Allee erreichen:

3046 verlässt die Haltestelle am Hackenbruch:

3052 bei der Einfahrt in die Vennhauser Allee:

An der Schlesischen Straße treffen 3048 in Richtung Eller und 3046 in Richtung Luisenstraße aufeinander:

3046 fährt durch die Wendeanlage an der Vennhauser Allee:

3048 kommt an der Haltestelle Schlesischen Straße zum stehen:

3053 steht in Gegenrichtung  an der Schlesischen Straße mit Ziel Eller:


Einmal im Jahr wird die Luisenstraße zum wichtigen Endpunkt, da bis dort trotz des Marathons gefahren werden kann.
3045 steht an eben dieser Haltestelle die nun der Endpunkt der 715 ist. Im Hintergrund kann man sogar die Läufer des Metro Group Marathons erkennen:

Traurig aber wahr hier steht 1/3 der GT8S Flotte. Umso schöner nocheinmal zwei GT8S nebeneinander aufgebügelt zu sehen.
3045 steht Abfahrbereit in Richtung Eller während 3046 noch auf der "falschen Seite" steht und mit dem umsetzen warten muss:

3053 ist am Oberbilker Bahnhof zum stehen gekommen:

Nicht zu verwechseln mit 3053 steht 3052 am Gangelplatz:

3045 steht bei schönstem Sonnenschein an der Haltestelle Eller Mitte S, wo es noch alte Gaslaternen gibt:

Zwischen den großen Schatten der Häuser an der Kruppstraße findet sie Sonne trotzdem ihren Weg auf 3052:

3046 verlässt mit wehenden Flaggen die Vennhauser Allee und wird als Erster über den Jan- Wellem platz hinaus nach Gerresheim fahren:

Gleicher Zug andere Linie.
3046 ist nun mit der 703 in Gerresheim unterwegs. So lassen sich die Rot-weißen Klassiker auch nocheinmal in Gerresheim festhalten, wie hier in Gerresheim Mitte:

Und wieder Berg bzw Hardtabwärts ist 3046 in Richtung Eller unterwegs:

3048 steht in der kurvigen Haltestelle Vor der Hardt:

3053 fährt in die Haltestelle Morper Straße ein, wo die für Gerresheim typischen kleinen Arbeiterhäuser der alten Glashütte direkt an der Straßenbahnhaltestelle liegen:

Im wirklich letzten Licht gegen Acht Uhr Abends fährt 3048 von Gerresheim kommend nach Eller ein und hat sich nach der fast einstündigen Fahrt auf gleich zwei Straßenbahnlinien wirklich eine Pause verdient:

Zu meiner Überraschung wurde ein Teil der GT8S bis in die Nacht eingesetzt. 3053 steht in Eller Mitte mit Fahrziel Jan-Wellem Platz:



3053 macht auch Nachts ein gutes Bild und steht an der Vennhauser Allee:


 
   
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=
rheinruhrexpress.de.tl